Taufe Einladungskarten

Taufe: Einladung mit eigenem Foto und Text

Zu einer Taufe gehören Einladungskarten, die Freunde und Verwandte rechtzeitig auf die bevorstehende Feier hinweisen und dafür sorgen, dass alle anwesend sein können.  Damit der große Tag des kleinen Erdenbürgers, der in die christliche Gemeinschaft aufgenommen wird, perfekt verläuft, sollte die Feier gut geplant werden.

Dazu gehört die Terminabsprache mit der örtlichen Kirchengemeinde ebenso, wie die Wahl der Paten, die das Kind auf seinem Lebensweg begleiten sollen. Steht der Termin fest, sollten für die Taufe Einladungskarten erstellt und verschickt werden.  Je früher, umso besser, damit jeder sich den Termin rechtzeitig frei halten kann.

Zur Taufe eine Einladung mit persönlicher Note verschicken

Sehr schön wirkt es, wenn zur Die glamourose Optik der Lobby mit dem Online Casino soll dabei keineswegs von dem gigantischen Spielangebot ablenken, das die Internetspielhalle all ihren Kunden zu bieten hat. Taufe eine Einladung verschickt wird, die vom Absender persönlich gestaltet wurde. Damit Sie nicht stundenlang am Computer mit Designprogrammen und störrischen Druckern kämpfen müssen, sollten Sie die Arbeit am besten einer Online-Druckerei überlassen, die zu günstigen Preisen Einladungskarten druckt und per Post ins Haus schickt.

Das Layout können Sie bequem mit einigen Mausclicks selbst online casino festlegen, z.B. ob Sie eine Einladung in Postkartenform verschicken möchten oder eine Doppelkarte im passenden Umschlag.  Wählen Sie zwischen verschiedenen hochwertigen Papierarten, unterschiedlichen Farben und Schriftzügen genau das aus, was zu Ihrem Baby passt.

Zur Taufe Einladungskarten mit einem Foto erstellen

So richtig persönlich wird die Einladungskarte jedoch erst, wenn sie mit Fotos des Täuflings gestaltet wird. Dies kann ein hübsches Familienbild sein, oder ein Foto des Kindes allein, das in die Kamera strahlt und den Betrachter mit zum Strahlen bringt. Laden Sie das Foto Ihrer Wahl einfach hoch und fügen Sie es online in Ihr selbstgestaltetes Layout ein.

Natürlich können Sie auch mehrere Bilder verwenden, beispielsweise auf dem Cover der Doppelkarte und im Innenteil. Wählen Sie dazu einen schönen Schriftzug um Termin und Ort der Taufe festzuhalten und geben Sie dem Baby einen schönen Spruch mit auf den Lebensweg, der Ihre Wünsche und Hoffnungen für die Zukunft ausdrückt. So wird zur Taufe eine Einladung mit individueller Note erstellt, die jedem Empfänger Freude bereitet.